Herzlich Willkommen auf der Seite des Aikido Dôjô Weiler

Bei uns findest Du..

..eine umfassende Ausbildung in Aikido & wöchentliche Meditation

..ein ehrliches, respektvolles und auf Entwicklung bedachtes Budo

..regelmäßige Möglichkeiten zur Teilnahme an nationalen wie internationalen Lehrgängen

..Motivation und jede Menge Spaß in einer sympathischen Gruppe gleichgesinnter

..einen anderen Zugang zu Dir selbst

 

..mehr als Kampfkunst


Aikido  im Aikido Dojo Weiler

 AIKIDO

&

Zazen im Aikido Dojo Weiler


Aktuelles

Dojo on Tour: Michel Erb Shihan in Athen

Es war Freitag, der 31. Januar 2020, als um 12:16 Uhr die Maschine Richtung Athen abhob.
Ich war schon den ganzen Vormittag nervös. Zum einen wegen des Fluges und zum anderen, weil ich mich sehr auf den Lehrgang mit Shihan Michel Erb freute. Ich war zwar schon öfter auf Lehrgängen, nur so weit weg noch nie.
Die Maschine landete ca. 2 Stunden später in Athen. Mich empfing strahlender Sonnenschein und ein blauer Himmel. Mit Laure und Elena, zwei Frauen aus der Schweiz, die auch zum Lehrgang angereist waren, ging es mit dem Taxi zur Unterkunft.

 

Abends hatte ich noch die Möglichkeit ein wenig von Athen zu sehen. Ich ging früh ins Bett, da mir die Anreise doch etwas zu schaffen machte. Der Lehrgang begann um 11 Uhr. Um mich tummelten sich viele unbekannte Menschen. Bis auf die vier Frauen aus der Schweiz, neben den oben genannten waren auch noch Karin und Melanie angereist, kannte ich nur Shihan Erb. Der Lehrgang fand auf französisch statt und wurde, von einem der Organisatoren, ins griechische übersetzt. Da ich weder die eine noch die andere Sprache verstand, war meine Aufmerksamkeit auf die gezeigten Details gefordert. Shihan Erb unterrichtete souverän wie immer. Die Übungen empfand ich allerdings fordernder, als sonst. Möglich, dass dies an der Tatsache lag, dass ich nichts verstand.

 

Am Samstag fanden in der Pause, was diese von einer halben Stunde auf eine Stunde verlängerte, zwei Prüfungen statt. Ich verfolgte beide und war gerade von der Nidan-Prüfung sehr beeindruckt. Am Sonntag freundete ich mich mit einer Griechin an und wir hatten beide, trotz der Sprachbarrieren, sehr viel Spaß beim gemeinsamen Üben.

 

Nun hieß es Abschied nehmen. Getrennt machten sich die vier Damen aus der Schweiz , Shihan Erb und ich auf den Weg zum Flughafen. Um 17:35 Uhr war es dann engültig soweit .... die Maschine hob ab und auf 8535m sah ich zum krönenden Abschluss dieser Reise einen wunderschönen Sonnenuntergang.

 

Ich danke der Hellenic Aikido Union für die Ausrichtung des Lehrgangs und Shihan Erb für seinen Unterricht.
Mir hat es sehr gefallen und wer weiß, vielleicht  komme ich wieder.
LG Sandra
GF Athen 2020
1 Kommentare



Hier findest Du uns


 

International ausgebildete Lehrer. Persönliche Förderung. kostenfreies Probetraining - Instructors speak english.


Aikido Weiler im Allgäu Westallgäu Budo Selbstverteidigung Kampfkunst Bodensee Kampfsport Technik Ueshiba Tissier Nakajima