Wer wir sind...


Das Aikido Dojo Weiler wurde im Jahre 2012 von Stefan Lesser gegründet  (-> zu unserer Chronik).

Der SV Weiler gab dem Dojo Raum und hat uns als eine seiner Sparten freundlich aufgenommen.

Wir üben uns in der japanischen Kampf-(vermeidungs)-kunst Aikido (合 気 道) und der Meditation (座禅).

 

Das von uns unterrichtete Aikido orientiert an den Richtlinien der Schule des Begründers des Aikido,

des Aikido-Weltverbandes Aikikai Hombu Dojo in Japan.

 

 

Im Aikido Dojo Weiler findest Du

  • qualifizierte und erfahrene Trainer, die den Unterricht leiten,
  • eine Einheit in der Woche mit der Möglichkeit zum freien Training (自由稽古),
  • die Mögichkeit am wöchentlichen SitZEN 座禅 teilzunehmen, um gemeinsam zu meditieren.
  • ganzjähriger, durchgehender Unterricht auch an Feiertagen oder während der Schulferien (Ausnahmen werden im Bereich Termine oder im Blog veröffentlicht)
  • eine fest verlegte Mattenfläche. Kein Auf- und Abbau der Tatami. Dich erwartet die klare Atmosphäre eines Raumes die von Meditation und Kampfkunsttraining geprägt ist.
  • regelmäßige Seminare und Lehrgänge für vertiefendes Training und nationalen wie internationalen Austausch mit anderen Kampfkünstlern.

Um die bestmögliche Lern- und Übungsatmosphäre zu erreichen, haben wir eigene Klassen für:

Zur Zeit üben über 50 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zwischen 4 und 58 Jahren im Dojo Weiler.


In allen Gruppen trainieren Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam und miteinander.

Sowie es keine Wettkämpfe gibt, gibt es in der Kampfkunst auch keine "Leistungsklassen"

So profitieren Anfänger von der Erfahrung Fortgeschrittener und

Fortgeschrittene vom Geist eines Anfängers.

So unterstützt einer den anderen beim Voranschreiten in seiner körperlichen und geistigen Entwicklung.


im Aikido dojo weiler findest du

Ruhe und Klarheit
Neu-gierig?

Hier findest Du uns


 

International ausgebildete Lehrer. Persönliche Förderung. Kostenfreies Probetraining - Instructors speak english.



 

 

 

 

Aikido Weiler - Kampfkunst im Allgäu